MUSIC AUSTRIA

ORF Radio OÖ Bühne

orfDie Auftritte reichen von internationalen Stars über hoffnungsvolle Nachwuchsbands und junge Talente bis hin zu Jazz-Ensembles, Blasmusikgruppen u.v.m.


detailliertes Tagesprogramm anzeigen

Pogrammausszug:

 

Donnerstag, 6. & Freitag, 7. Oktober

EricPapilaya
Eric Papilaya Eric Papilaya – der Entertainer, Sänger und Songwriter - moderiert im Rahmen der MUSIC AUSTRIA am Donnerstag und Freitag auf der ORF Radio OÖ Bühne u.a. die „TALENT-DAYS powered by Sennheiser“.

Eric Papilaya ist seit 15 Jahren ein fixer Bestandteil der österreichischen Musiklandschaft und hinterließ u.a. mit einem Top-Ten-Hit, einem Top 15 Album, drei Amadeus Nominierungen sowie Auftritten beim Eurovision Songcontest und beim Lifeball einen bleibenden Eindruck bei Fans und Kritikern.


Täglich

ThomasBlug
Thomas Blug Thomas Blug zählt zu den weltbesten Gitarristen und genießt seit Jahren internationale Anerkennung. Sein „Ton“ besitzt eine Anziehungskraft, der man sich kaum entziehen kann. Arrangements und Kompositionen von Thomas Blug sind in Soundtracks von Filmen oder Fernsehserien zu hören und platzieren sich wie "victim of love" neuerdings auch in den Charts. Für sein virtuoses Gitarrenspiel wurde er mit Auszeichnungen wie "bester deutscher Rock-Pop Gitarrist" oder "Strat King of Europe" geehrt.


FlorianMichlbauer
Florian Michlbauer
1956 am Michlbauer-Hof in Weyregg am Attersee geboren, wächst Florian in einer höchst musikalischen Bauernfamilie auf und begeistert schon als Kind Menschen mit dem Akkordeon und später mit der Steirischen Harmonika auf zahlreichen Volksmusikbühnen. Er ist gern gesehener Gast bei Fernseh- und Rundfunkveranstaltungen- ob als Solist, mit seiner Familie oder dem berühmten Trio „Flori und seine Bandlkrama“. Er zählt zu den Pionieren der Steirischen Harmonika und veröffentlichte bereits 1992 sein erstes Lehrbuch inklusive Lernvideo. Durch mehr als 2.000 Titel aus unterschiedlichsten Musikrichtungen, in Spielheften praxisgerecht aufbereitet, trug er wesentlich zum „Boom der Steirischen Harmonika“ bei, der bis heute anhält. 1996 gründete er seine Musikschule – das „Florineum“. Mit der aktuellen Lehrbuch-Serie setzt Michlbauer neue Maßstäbe im Harmonika-Unterricht.

Donnerstag, 6. Oktober

TalaentDays1
Talent Days powered by Logo Sennheiser
Auftritte von jungen Talenten, Nachwuchsbands und Newcomern


Drumartic
Drumartic
Die Percussion-Band wurde 2007 in Lienz in Ostirol gegründet.
Ihr weltgrößtes Schlagzeug „THE BIG BOOM“ verschaffte den Drummern einen Eintrag ins „Guinnes Buch der Rekorde“ und machte sie internatio-
nal bekannt. Alles ist möglich, ihrer Fantasie und Kreativität sind keine Grenzen gesetzt!
 


MesseBlech
Messe-Blech ab 17.30 Uhr
Mit Alpenblech, Da Blechhauf’n und Pro Solist‘y
MEHR INFOS HIER

Freitag, 7. & Samstag, 8. Oktober

 

TalaentDays2
Jean Caprice „Zuckerbrod & Peytsche“
Jean Caprice ist Musiker. Er lebt als Akkordeonist, Sänger und Komponist derzeit in Basel in der Schweiz. Caprice ist Gründungsmitglied der (mittlerweile aufgelösten) erfolgreichen Band „Bavarazzi“. Der Musiker arbeitete u.a. mit Künstlern wie der Reggae-Sängerin Zoe (“Could it be you” feat. Ky-Mani Marley) und Yuriy Gurzhy (RotFront, Russendisko Berlin) zusammen. 2014 verbrachte Caprice den Sommer auf einer Berghütte in fast 3000 Metern Höhe in Südtirol (Italien), um seinen ersten Roman „Zuckerbrod & Peytsche“ zu schreiben, den er danach in Berlin vollendet hat. Jean Caprice stellt anlässlich der Musik Austria in Ried die bei Alfred Music erschienene Musik für Akkordeon zu seinem ersten Roman „Zuckerbrod & Peytsche“ vor, ein Akkordeon-Spielbuch mit CD mit dem Untertitel „Ten Easy Pieces For Accordion“.


Freitag, 7. Oktober

 

TalaentDays2
Talent Days powered by Logo Sennheiser
Auftritte von jungen Talenten, Nachwuchsbands und Newcomern


MesseBlech
Messe-Blech ab 17.30 Uhr
Mit Woodyblechpeckers, Viera Blech und Die Rainer
MEHR INFOS HIER


SaxSecrets
Soul Sax Secrets“ und „Funky Duets“ - Gernot Dechert & Bastian Fiebig
Powered by Musikverlag Chili Notes, Harald Dallhammer, Brancher Saxophone


GernotDechert
Gernot Dechert studierte am Dr. Hoch´s Konservatorium in Frankfurt am Main klassisches Saxophon. Zahlreiche nationale und internationale Engagements folgten. Neben seiner Tätigkeit als Live- und Studiomusiker, tritt Gernot Dechert auch immer wieder als Musikproduzent und Verlagsautor in Erscheinung.


BastianFiebig
Bastian Fiebig, Frankfurter Saxophonist, bekannt durch die Zusammenarbeit mit zahlreichen Bands, Musikern, Künstlern, Theaterprojekten und Live-Performances im In- und Ausland und in allen Musikstilen zu Hause. Gründer und Mitinhaber des Chili Notes Musikverlag.

Samstag, 8. Oktober

Stelzhamma
Stelzhama
Die Musiker kennen einander aus ihrer gemeinsamen Studienzeit am ehemaligen "Bruckner-Konservatorium" am Beginn der 90er Jahre des letzten Jahrhunderts und arbeiten seither in verschiedensten Projekten zusammen. Der Name Stelzhamma steht für lustvolles Zusammenspiel mit Schmaeh und Verve.
 


ViennaBlue
vieNNa-blue powered by Wünsche Zitherbau KG
Vier Musiker aus dem schönen Innviertel haben sich zu einem weltweiten Unikat zusammengefunden: vieNNa-blue - eine Band mit zwei E-Zithern, Bass und Schlagzeug. Zum Repertoire gehören Rock`N Roll Hits, Blues, Lateinamerikanische Musik mit innviertler Akzent, bekannte Titel aus den 1980er und 1990er Jahren bis hin zu aktuellen Chart-Hits, genauso wie unvergessliche Melodien aus der Film- und Fernsehmusik. vieNNa-blue – ein musikalischer Genuss der besonderen Art, eben vielseitig vielsaitig!

Samstag, 8. und Sonntag, 9. Oktober 

Arra
A.A.R.A.
Das international und interdisziplinär aktive Quintett zelebriert mit Selbstironie und viel Spielwitz seine neu-folkloristische Performance. Wenn die Tuba im Pop-Beat prustet, erzählen breite österreichische Vocals, mal als reines Klanggebilde, mal mit Tiefgang und bisweilen auch herrlich schamlos, von den Dingen und den Tücken des Alltags. Dabei verzichten die Jungs komplett auf technische Hilfsmittel: Neben der Stimme sind Tuba, Euphonium, Cajon, Melodica, Glockenspiel, Didgeridoo und Schlagzeug die akustischen Hauptmerkmale der Truppe, dazu kommen Utensilien wie Blechplatten, Spielzeugtrompeten u.v.m.
 


JohnTC
John TC and the Troubleshooters
Die mehrfachen Awardgewinner servieren mit 4stimmigen Gesang eine typische Mischung aus Traditionals, Bakersfield & Nashville Sound. Den authentischen Sound der Fender Telecaster bietet JOHN TC mit der Fingertechnik des Hybridpickings, die bei uns selten zu hören ist. JOHN TC & the Troubleshooters ist als einzige Band aus Österreich Mitglied der CMA in Nashville und konnte Brent Mason/USA als Studiomusiker für das neue Album (Simgondal Records) gewinnen.  

 

Sonntag, 9. Oktober 

Drumartic
Drumartic 
Die Percussion-Band wurde 2007 in Lienz in Ostirol gegründet. 
Ihr weltgrößtes Schlagzeug „THE BIG BOOM“ verschaffte den Drummern einen Eintrag ins „Guinnes Buch der Rekorde“ und machte sie internatio-
nal bekannt. Alles ist möglich, ihrer Fantasie und Kreativität sind keine Grenzen gesetzt!



SalzburgerSaitenklang
Salzburger Saitenklang
Das Ensemble spielt seit 20 Jahren in der gleichen Besetzung und konzertierte in vielen Ländern der Welt, ua in Indien, Nepal, Vereinigten Arab. Emiraten, Chile, Albanien und vielen Ländern Europas. Am 9.10., 14.00 präsentiert das Emsemble einen kurzen Querschnitt seines umfangreichen Repertoires.  

 


WEMSchtGospelchor
WEMSchT Gospelchor
Der WEMSchT Gospelchor sind rund 35 junge Sängerinnen und Sänger aus den evangelischen Pfarrgemeinden Wallern, Eferding, Marchtrenk, Scharten und Thening, kurz: WEMSchT. Seit September 2012 trifft sich der Chor einmal wöchentlich unter der musikalischen Leitung von Richter Grimbeek, um miteinander Gospels und afrikanische Spirituals zu singen. Es ist ihnen ein Herzensanliegen, die Liebe Gottes in ihrer Gemeinschaft zu erfahren und sie durch ihre Lieder weiterzugeben. Gesungen wird natürlich nicht nur im stillen Kämmerchen, denn erklärtes Ziel ist es mit der Musik Menschen zu berühren und die frohe Botschaft zu verkünden. Bei vielen Auftritten in Konzerten und Gottesdiensten war bereits Gelegenheit dazu.

 

 Stand: 21.9.2016, Änderungen vorbehalten
SAGEN SIE ES EINFACH WEITER:

FACEBOOK- NEWS

Wir optimieren für Sie die Userfreundlichkeit unserer Website und bedienen uns dafür Cookies, deren Anwendung Sie durch Ihre weitere Nutzung der Website zustimmen.