MUSIC AUSTRIA

Offenes Singen der Chöre

 

Sonntag, den 9. Oktober findet auf der Bühne des Kulturlandes OÖ das Offene Singen der Chöre statt. Folgende Chöre zeigen in der Halle 19 Ihr Können.

Folgende Chöre zeigen ihr Können:

Scharnstein
Berthold Chor Scharnstein

Der BCS feierte am 23. April 2016 beim Konzert "Eine Reise um die Welt" sein 35-jähriges Bestehen. Entstanden aus einem Jugendchor kann der BCS stolz auf seine großartigen musikalischen Erfolge in den letzten Jahren zurückblicken. Mehrere Konzertreisen ins Ausland und Auftritte bei den verschiedensten Anlässen sind Zeugen von der großen musikalischen Vielfalt des Chores, an die sich über 30 Mitglieder gerne erinnert.


Pergkirchen
Chor der Pfarre Pergkirchen

Die wesentliche Tätigkeit sieht der Chor der Pfarre im Dienst an der Liturgie in der Pfarrkirche Pergkirchen. Dieser gemischte Chor legt Wert auf eine harmonische Gesellschaft, die sich auch in einer gemütlichen Geselligkeit ausdrückt. Seit 1999 leitet Mag. Andreas Holzer diesen aus 30 Mitgliedern bestehende Chor. Durch sein Engagement entwickelte sich dieser Klangkörper zu einem homogenen Vokalensemble, das jährlich ein konzertantes Auftreten mit kirchlicher und weltlicher Literatur veranstaltet. 


BorgRied
Chor des BORG Ried/Innkreis

Der Chor des BORG Ried/Innkreis kann bereits auf eine langjährige Tradition zurückblicken und ist ebenso lange ein Teil der Kulturlandschaft des Bezirks Ried. Zurzeit erklingen ca. 40 Stimmen im Chor, der sich unter der Leitung von Sebastian Posch und Stefan Sommergruber befindet. Mit der musikalischen Umrahmung von Schulveranstaltungen, der Gestaltung der Adventkonzerte der Organisation „Licht ins Dunkel“ im Keine-Sorgen-Saal, sowie mit eigenen Projekten & Konzerten schuf sich der Chor ein breites Repertoire.


Vokalix
Vokalix

Dieses fünfköpfige Ensemble, unter der Leitung von Heidemarie Lohnecker, hat sich aus dem Kinderchor der LMS Steyr entwickelt! Es besteht seit Dezember 2015! Gesungen wird alles was Spaß macht – von Volksliedern bis hin zum Musical. Schon viermal sind sie mit Stars wie Maya Hakvoort und Mark Seibert im Rahmen der Konzerte „4Voices of Musical“ auf der Bühne gestanden!


GruenburgSteinbach
MGV Grünburg-Steinbach

Der Chor gehört zur mittlerweilen seltenen Gattung der Männerchöre und kann seit seinem Gründungsjahr 1857 auf eine ununterbrochene, voll dokumentierte Vereinsgeschichte zurückblicken. Der MGV hat sich dem Motto „Singen macht Freude, Singen schafft Freunde“ verschrieben. Musikalisch geleitet wird der Chor von Direktor Franz Korn, ihm zur Seite steht Markus Kainrad, Obmann des MGV ist Hans Holzer. Das Liedgut des Vereines ist breit gefächert und reicht vom Volkslied über Klassik bis zur Moderne. 


Pollham
Kirchenchor Pollham

Der Kirchenchor ist im kleinen Dorf Pollham seit Jahrzehnten ein wichtiger Kulturträger, dessen zentrale Aufgaben die musikalischen Gestaltung der Liturgie im Kirchenjahr ist. Dabei kommen neben modernen Gesängen, Gospels und Spirituals an den hohen Festtagen immer auch Orchestermessen zur Aufführung. Besonders hervorzuheben ist die Zusammenarbeit mit namhaften Gesangssolisten wie Christa Ratzenböck, Ursula Langmayr, Reinhard Mayr oder Michael Wagner. Der Chor zählt derzeit 38 Mitglieder in einem Altersspektrum von 20 – 75 Jahren und steht seit 1995 unter der Leitung von Mag. Wolfgang Froschauer. 

Stand:22.08.2016, Änderungen vorbehalten

SAGEN SIE ES EINFACH WEITER:

Wir optimieren für Sie die Userfreundlichkeit unserer Website und bedienen uns dafür Cookies, deren Anwendung Sie durch Ihre weitere Nutzung der Website zustimmen.